Go-Musica - Die Musicalgruppe aus dem Raum Landshut

Kontakt

Aktuell

GANZ NAH DRAN
Ein musicalischer Guide zum Leben

Eine blaue Kugel fliegt durch ein riesiges Universum. Auf ihr: 8 Milliarden Menschen mit Träumen, Wünschen und Ängsten – stets auf der Suche nach einer To-Do-Liste für ein glückliches Leben. Die Musicalgruppe der Go-Musica heckt an diesem Konzertabend gemeinsam mit dem Publikum den perfekten Plan aus. Denn wo lassen sich Antworten besser finden als in einer Kombination aus Internetratgebern und der großen Kunstform unserer Zeit, dem Musical? Freuen Sie sich auf Musicalklassiker, aktuelle Broadwayhits und neue Entdeckungen mit dem Team der Musicalgruppe Go-Musica!

Spieltermine:

Samstag, 9. November 2024
Samstag, 16. November 2024
Sonntag, 17. November 2024

verschiedene Uhrzeiten
Bühne am Schardthof, Essenbach

Vorverkauf (zur Zeit noch nicht) ausschließlich über www.buehne-am-schardthof.de

Neuigkeiten

Das verflixte siebte Jahr? Keineswegs!

14.04.2024

2017 stampften wir unsere Bühne aus dem Boden - was nicht ganz richtig ist, denn der Schardthof war ja bereits ein paar Tage vor uns da 😉 Wir befinden uns somit bereits im siebten Jahr unserer Reise durch das Theater- und Kleinkunstuniversum, und darauf sind wir sehr stolz. 2024 ist kein verflixtes siebtes Jahr, sondern ein weiteres wunderbares Jahr voller neuer Begegnungen, spannender Ereignisse und berührender Emotionen. Kommen, staunen, erleben!

Es war soooo coool!

04.11.2023

Was für eine wunderbare Show haben uns die Akteure des Showteams da präsentiert. Es war zwar 'nur' eine Wiederaufnahme, denn der Zellenblocktango wurde ja bereits ein paar Jahre zuvor schon einmal gespielt - aber die (teils) neue Teambesetzung und die damit verbundenen Skript-Weiterentwicklungen haben nochmal gezeigt, was möglich wird, wenn in einem Team großes Engagement, spürbare Liebe zur Bühne und umfassende Erfahrung zusammen kommen. Was wird den musicalverrückten Köpfen wohl für 2024 einfallen? Das Warten fällt schwer!

Regie-Ladies mit Meisterstück!

27.03.2023

Sie sind jung, voller Energie und Kreativität. Und haben mit dem 'Gedankenspiel' ihr Regie-Meisterstück abgeliefert - Anne, Chrissy, Leni und Ronja. Das Musical um den Tagträumer im kleinen Vorort-Café hat nicht nur dem Team einen Riesenspaß gemacht, sondern auch dem Publikum den überzeugenden Beweis geliefert, dass der Nachwuchs auf dem Go-Musica-Regiestuhl längst seinen eigenen Stil gefunden hat. Er ist anders: moderner und poppiger. Und dabei genauso unterhaltsam, emotional und mitreißend wie die Produktionen der Vorjahre, die eher historische oder fantastische Themen auf die Bühne brachten. Regie-Ladies - wir wollen mehr davon!

Fünf Jahre eigene Bühne!

29.09.2022

2017 erfüllten wir uns unseren großen Traum - eine eigene Bühne! Seither ist der uralte Schardthof inmitten Essenbachs bevorzugter Show-Spielort: Mit 'Sei hier Gast", dem "König der Narren" oder auch dem "Zellenblocktango" präsentierten wir unserem Publikum dort ebenso abwechslungsreiche wie beeindruckende Musicals. Viele Künstlerinnen und Künstler nutzten die Bühne, um ihre eigenen Programme aufzuführen, sei es konzertant, mit Comedy oder Kabarett. Die 'Bühne am Schardthof' ist inzwischen nicht mehr wegzudenken aus dem Kulturleben des Landkreises Landshut und darüber hinaus. Um es mit einem alten Schlager zu sagen: "Das alte Haus von Rocky-Tocky hat Vieles schon erlebt!" Und wird es auch weiterhin! Auf die nächsten fünf Jahre!

Kunst braucht Publikum!

19.08.2022

Egal, wo man hinhört, ob bei Künstlern, Veranstaltern oder Betreibern von Veranstaltungsstätten - die Auskunft ist überall die selbe: "Es läuft nicht", "Wir haben gerade wieder eine Veranstaltung abgesagt" etc. Besonders tragisch ist die Situation für junge neue Künstler, die sich ausprobieren wollen und die keine Bühnen mehr finden. Denn neue und noch unbekannte Gesichter verkaufen zur Zeit keine Karten. Und ich meine KEINE. Aber wie wird ein Künstler bekannt? Niemand ist von heute auf morgen ein Star. Jeder hat mal klein angefangen. Also bitte - kommt wieder in die Theater, Kinos und Kleinkunstbühnen. Unterstützt Kultur und habt dabei Spaß. Bevor Theater, Kinos und Kleinkunstbühnen dicht machen. Wir brauchen euch!