Go-Musica - Die Musicalgruppe aus dem Raum Landshut

Kontakt

Aktuell

Freitag/Samstag, 06./07. Oktober 2017

KÖNIG DER NARREN
Eine Musical-Dinner-Show basierend auf dem Roman Notre Dame de Paris von Victor Hugo (franz. Schriftsteller, 1802 – 1885)
Im Landgasthof ‚Zum Vilserwirt‘, Hauptstr. 19, 84169 Altfraunhofen
Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr


Victor Hugos großes Werk hat schon viele Filmemacher, Theaterschaffende und Musicalschreiber inspiriert. Seine Geschichte voller Intrigen, Dramatik und Leidenschaft  ist spannend, berührend und in seiner sozialen Kritik heute noch aktuell. Kommen Sie nach Altfraunhofen und lassen Sie sich von uns in das Paris des 15ten Jahrhunderts entführen. Hier begegnen Sie dem missgestalteten Quasimodo, Glöckner der Kathedrale Notre Dame de Paris, genannt König der Narren und seiner Angebeteten, der jungen und schönen Esmeralda.

 

Eintritt 55 Euro inkl. Menü
Vorverkauf beim Landgasthof ‚Zum Vilserwirt‚, Tel. 08705 1251
Und so finden Sie zum Vilserwirt: Anfahrt
Hier der Saalplan

 

Neuigkeiten

"Wir für Felix - Jetzt!" - Benefizgala machte alle glücklich

22.05.2017

Nicht nur die Höhe der Spendensumme - 20.000 Euro - sondern auch die Art und Weise, wie Unterstützer, Spender, Freunde, Familie und Künstler diesen Abend genossen, war außergewöhnlich! Was Schirmherrin Claudia Knab/Pflegedirektorin am Bezirkskrankenhaus Landshut und die Gäste am Samstagabend am 20. Mai erlebten, war Gänsehaut pur. Dafür sorgte das Go-Musica-Team des Vereins MuT e.V. um den "Geschichtenverkäufer" ebenso wie das emotionalisierte Publikum und die engagierten Helfer im Hintergrund wie die Caterer von LiA - Lichtblick im Alltag. Nun ist die Spendenaktion beendet und Felix kann 14 Tage Delfintherapie genießen. Wir wünschen ihm und seinem Vater dabei gute Erholung, gute Therapieerfolge und viele schöne Erlebnisse weit weg von den Mühen des Alltags!

König der Narren: ein Drama zum Verlieben

02.04.2017

Mit kräftigem Applaus und Zugabe-Rufen quittierte das Publikum am 31. März und 1. April die fantastische Leistung des Ensembles auf der Bühne. Die neue Go-Musica-Produktion auf Basis des Romans 'Notre Dame de Paris' (Victor Hugo) lies das dramatische Geschehen um den Glöckner Quasimodo, die wunderschöne Esmeralda und den mächtigen Domprobst Frollo vor den Augen der Zuschauer lebendig werden. Die gefühlvolle Musik tat ihr übriges und machte die Abende zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer's verpasst hat - es gibt im Oktober 2017 weitere zwei Abende. Nicht verpassen!

Intensivworkshop im Jugendhaus Veitsbuch

07.03.2017

Vier Tage lang arbeiteten die Darstellerinnen und Darsteller der neuen Show 'König der Narren' am emotionalen Ausdruck, an letzten Szenen und stimmten sich als Team auf den Schluss-Spurt zur Premiere am 31.03.17 ein. Die Münchner Choreografin Bettina Fritsche sowie Florian Leitl und Petra Woidy-Kellner vom Theater Konrad zeigten sich begeistert von starker Motivation, ansteckender Spielfreude und eindrucksvollem Teamspirit unserer Truppe. Zurück zuhause brauchten alle Beteiligten dann allerdings erstmal eine ordentliche Mütze Schlaf, bevor ab Montag wieder Schule, Arbeit, Studium oder Ausbildung riefen.

Kinderfasching Eskara - Großer Andrang auf Darsteller

17.01.2017

Mit unserem Beitrag beim Kinderfasching in der Eskara trafen wir mitten ins Schwarze. Das Musical mit der Eiskönigin und ihren Freunden war für viele der jungen Feiernden ein absoluter Höhepunkt. Mehr als eine Stunde lang schrieben die Darstellerinnen anschließend Autogramme und ließen sich mit ihren Fans fotografieren. Erschöpft, aber glücklich - so das abschließende Resumée aller Beteiligten. Danke an alle, die diese Feier so großartig organisiert haben, insbesondere auch an die beteiligten Essenbacher Vereine und die Verantwortlichen der Eskara!

Wir proben wieder!

09.01.2017

Die Winterpause ist vorüber - wir proben wieder! Vor allem die 'Eiskönigin'-Show für den Kinderfasching am 15. Januar in der Eskara Essenbach stand im Mittelpunkt unsere ersten Probenwochenendes 2017. Mit ihrer Spielfreude bei Songs, Szenen und Tanchchoreos zeigten Elsa, Anna, Olaf, Sven und das gesamte Team, wie groß die Vorfreude auf den Event nächsten Sonntag ist.
Aber auch für den 'König der Narren' wurde weiter geprobt. Insbesondere Esmeralda und Gringoire waren gefordert, zeigten bislang ungeprobte Songs und Szenen und präsentierten sich hochkonzentriert und bestens vorbereitet!